Jira und Confluence Nutzer Berechtigungsmanagement

Unsere Lösung hilft Ihnen dabei, die wachsenden Anforderungen an das Zugriffs- und Berechtigungsmanagement in Jira und Confluence zu meistern.


25% Neukundenrabatt
sichern

Verwaltung

Die planmäßige Verwaltung von User und Gruppen Berechtigungen ist eine regel- mäßige und notwendige Aufgabe inner- halb eines Unternehmens. Werden alle Gruppen und Rollen manuell gepflegt, ist das Nutzer-Berechtigungsmanagement meist sehr aufwendig.


Geschwindigkeit

Mit der “XALTs Berechtigungsmanage- ment” Lösung lässt sich dieser Prozess deutlich vereinfachen.

Unsere Lösung ermöglich dem Benutzer, eine einfache Berechtigungsfrage über den Jira Issue Workflow zu stellen.


Nutzen

Ihr Nutzen mit unserer Lösung: Zentrale Verwaltung der Nutzer-Berechtigungen in Jira und Confluence. Unkomplizierte und schnelle Freigabeprozesse. Automatische Zuordnung zum beantragten Jira Project sowie Dokumentation der Berechtigungen. Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Testphase für Ihre Funktionalität!



NULL

Freigabeprozess

Nehmen wir an, ein Nutzer ohne Jira Lizenz benötigt Zugriff auf ein Jira Project. In Jira existiert ein Projekt mit dem Namen “user management” auf das jeder Nutzer Zugriff hat.

Section 3 Row 2 Image Alt Text

Der Nutzer ohne Jira Lizenz fragt so unkompliziert einen Kollegen, der ihm eine Berechtigungsanfrage stellt.

Als nächsten Schritt füllt ihm er Kollege die Berechtigungsanfrage aus. Nehmen wir an, bei dem User ohne Jira Lizenz handelt es sich um einen Entwickler der auf dem Projekt “Jira Addon Development” arbeiten möchte.

Section 3 Row 2 Image Alt Text



Der zuständige Projektleiter wird automatisch über die Berechtigungsanfrage informiert und kann diese genehmigen oder ablehnen.

Ist die Berechtigungsanfrage genehmigt wird der Nutzer automatisch zu der beantragten Rolle im Jira Project zugewiesen.

Section 3 Row 2 Image Alt Text

Hat der Nutzer noch keine Jira Lizenz, so kann ein Kollege eine Anfrage in seinem Namen stellen.

In diesem Fall wird automatisch ein zweites Jira Ticket erstellt und der zuständige Jira Lizenz Administrator informiert. Stimmt der Administrator der Berechtigungsanfrage zu, wird der Nutzer automatisch zu beiden Gruppen hinzugefügt.

Section 3 Row 2 Image Alt Text



Dokumentation

Sie können einen Überblick über die Ticket- vergangenheit bekommen, indem Sie einen vor- definierten Jira Filter verwenden.

Falls Ihr Team Confluence verwendet, lässt sich dies auch für Ihre Confluence Seiten einrichten.

Section 3 Row 2 Image Alt Text

Für Sie bleibt es jederzeit einsehbar, welcher Nutzer worauf Zugriff besitzt

Damit ist sichergestellt, dass Nutzer Zugang zu genau den Informationen erhalten, welche Sie benötigen und für Sie bestimmt sind.

Section 3 Row 2 Image Alt Text
Mehr dazu

Probieren Sie es aus!

Sie möchten mehr über unsere Berechtigungsmanagement Lösung erfahren? Probieren Sie die Funktionalität persönlich auf einem von unseren Test- systemen aus. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir werden Ihnen über einen geteilten Bildschirm helfen und Sie bei der Einführung der Lösung begleiten und unterstützen. 

Jetzt 25% Neukundenrabatt anfordern!

Wenden Sie sich an XALT Business Consulting GmbH um mehr über Nutzer Berechtigungsmanagement mit der XALT zu erfahren.

Die mit einem Sternchen ( * ) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ich stimme zu, dass XALT Business Consulting GmbH meine persönlichen Daten gemäss den Datenschutzrichtlinien, verarbeitet, einschliesslich der Kommunikation über Produkte und Dienstleistungen, die von XALT Business Consulting GmbH zur Verfügung gestellt werden.
Weitere Informationen anfordern

XALT Business Consulting GmbH